AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AKINOS GmbH   (CHE-226.075.785 MWST)

 

Stand Dezember 2018

 

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für über den Online-Shop FEDERBOX.com der Firma AKINOS GmbH getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge. FEDERBOX.com wird nachstehend auch FEDERBOX genannt.

Der Kunde bestätigt bei der Nutzung dieser Website bzw. bei einer Warenbestellung diese AGB einschliesslich Liefer- und Zahlungsbedingungen umfassend anzuerkennen.

Die AGB gelten in der jeweiligen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung.

2. Angebot

Das Angebot richtet sich an Kundschaft mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz. Lieferungen erfolgen nur an Adressen in der Schweiz. Das Angebot gilt, solange es im Online-Shop ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die im Online-Shop usw. gezeigten Abbildungen dienen der Illustration und sind unverbindlich.

Informationen über Produkte und Dienstleistungen. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Die Produkte werden grundsätzlich nach Muster, Abbildung oder Skizze geliefert. Geringfügige Abweichungen in Grösse, Farbe, Struktur und Verarbeitung sind vorbehalten. Insbesondere bei Nach-/ Ergänzungsbestellungen sind Abweichungen ohne anderweitige, schriftliche Zusagen unvermeidlich.

FEDERBOX kann keine Garantie abgeben, dass die aufgeführten Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung verfügbar sind. Daher sind alle Angaben zu Verfügbarkeit und Lieferzeiten ohne Gewähr und können sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern.

3. Bestellung / Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt und oder die Dienstleistung im Online-Shop zu bestellen. 

Gibt der Käufer per Internet, E-Mail, Mobile, Telefon oder Fax eine Bestellung auf, so erteilt er ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages.

Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung beim Online-Shop eingegangen ist. Nach Empfang dieser Eingangsbestätigung kann die Kundschaft die Bestellungen nicht mehr ändern und ist an diese gebunden.

Der Online-Shop ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Vorübergehend nicht lieferbare Produkte können nicht vorgemerkt werden.

4. Preis

Die im Online-Shop angegebenen Verkaufspreise verstehen sich als Lieferpreise bis Bordsteinkante für unmontierte Artikel, vorbehalten anderslautender Deklaration im Einzelfall.

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.). Massgebend ist der Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung.

Der Kunde ist verpflichtet, den in der Auftragsbestätigung aufgeführten Preis in Schweizer Franken (CHF) zuzüglich Mehrwertsteuer und allfälliger weiterer in der Auftragsbestätigung aufgeführter Kosten zu bezahlen. FEDERBOX kann Preisänderungen jederzeit ohne Vorankündigung vornehmen.

Abweichende Vereinbarungen vorbehalten verstehen sich die Preise rein netto.

5. Zahlungsvarianten

Dem Kunden stehen die im Bestellvorgang ausschliesslich die angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

FEDERBOX behält sich das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gründen von einzelnen Zahlungsmöglichkeiten auszuschliessen oder auf Vorauskasse zu bestehen.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die Produkte Eigentum der AKINOS GmbH. Diese ist berechtigt, auf Kosten des Käufers die Eintragung im Register der Eigentumsvorbehalte zu veranlassen, sofern sie ihre Forderung als gefährdet erachtet. 

7. Lieferung

Die Lieferadresse muss in der Schweiz liegen und per LKW einfach erreichbar sein.

Die Lieferung erfolgt bis an den Verwendungsort wenn gut zugänglich (z.B. bis ins Schlafzimmer), ansonsten bis an die Bordsteinkante vor dem jeweiligen Hauseingang. In der Lieferung nicht enthalten sind jegliche weitere Dienstleistungen, wie das Auspacken und die Montage des Kaufgegenstandes, die Rücknahme von Verpackungsmaterial usw.

Kostenpflichtige Zusatzleistungen wie Montage, Entsorgung usw. können im Online-Shop separat gebucht werden und werden im Warenkorb und auf der Rechnung separat ausgewiesen.

Können Produkte nicht durch die Haus-/Wohnungstür oder das Treppenhaus an den Bestimmungsstandort transportiert werden, fallen Zusatzkosten an, welche die Kundschaft übernehmen muss.

Nimmt die Kundschaft die bestellten Produkte am vereinbarten Liefertermin nicht entgegen, kann FEDERBOX der Kundschaft die entstandenen Lieferkosten und Umtriebe belasten.

Lieferungen erfolgen jeweils Montag bis Freitag. Gesetzliche Feiertage ausgenommen.

8. Mängelrüge

Werden Produkte mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat die Kundschaft diese, unbeschadet ihrer Garantierechte, sofort beim Dienstleister (z. B. Spediteur, Post) zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Die Kundschaft ist verpflichtet, sich eine Schadenbestätigungsmeldung des Dienstleisters (z. B. Spediteur, Post) aushändigen zu lassen. Alle Transportschäden sind zusätzlich unverzüglich bei FEDERBOX zu melden.

12. Lieferfristen

Die auf FEDERBOX.com angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich.

Mit der Eingangsbestätigung der Bestellung wird der Kundschaft ein provisorischer Liefertermin (Kalenderwoche) mitgeteilt. Bei Lieferbereitschaft wird mit der Kundschaft ein Termin vereinbart. 

Gewöhnlich werden bestellte Produkte innerhalb des vereinbarten Liefertermins bereitgestellt/ausgeliefert. Der Käufer wird benachrichtigt, wenn ein Produkt vorübergehend nicht lieferbar sein sollte. Der Käufer nimmt zur Kenntnis, dass ihn Lieferverzögerungen bis zu zwei Monaten nicht berechtigen, die Annahme der bestellten Ware zu verweigern, den Vertrag aufzuheben, Schadenersatz zu stellen oder den Kaufpreis zurückzufordern. Gegenforderungen des Käufers können nur mit Zustimmung von uns erfolgen.Bei Spezialanfertigungen und Sonderbestellungen besteht kein Recht auf Annullation im Falle eines Lieferverzugs.

13. Rückgaberecht

 

FEDERBOX gewährt dem Kunden freiwillig ein Rückgaberecht für Produkte, die im Onlineshop www.federbox.com gekauft wurden.

 

Eine Rückgabe ist grundsätzlich innerhalb von 30 Kalendertagen ab Kaufdatum möglich.

 

Das Rückgaberecht gilt nur für Endkunden und nicht für gewerbliche Kunden (Gastronomie Betriebe sowie jegliche Einzelfirmen und Gesellschaften).

 

Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind insbesondere Spezialanfertigungen, Sonderbestellungen, Produkte in Sondergrössen, grössere Produktemengen (über 2 Stück pro Kaufvertrag).

 

Das Produkt muss in sauberem und einwandfreiem Zustand sowie inkl. allfälligem Zubehör, Gebrauchsanweisungen und sämtlichen dazugehörenden Dokumenten retourniert werden.

 

Der Kunde hat zudem im Voraus via Onlineformular auf der Website: www.federbox.com/retoure zu begründen, weshalb er das Produkt zurück geben will.

 

Die Prüfung der retournierten Produkte erfolgt durch FEDERBOX innert 3 Arbeitstagen seit Eingang der Retoure. Der Entscheid zu welchem Preis das Produkt zurückgenommen wird oder nicht, liegt nach der Wareneingangsprüfung alleine bei FEDERBOX und wird dem Kunden per E-Mail innert 3 Tagen nach Rücktransport mitgeteilt.

 

Der Rücktransport wird FEDERBOX organisiert, die Gesamtkosten für den Rücktransport von CHF 300.000 inkl. 7.7 % MwSt. gehen zu Lasten vom Käufer und werden der Gutschrift direkt belastet.

 

Bei Frist- und ordnungsgemässer Rückgabe der Produkte wird FEDERBOX dem Kunden nach Prüfung der Produkte den bezahlten Kaufpreis abzüglich der Rücktransportkosten von CHF 300.00 und allfälligen weiteren Kosten (Verschmutzung und defekte werden der Gutschrift belastet).

 

Der Käufer ist verpflichtet vor dem Rücktransport Fotos vom aufgebauten Boxspringbett von allen vier Seiten von oben und von unten zu machen und diese Fotos vor der Abholung an info@federbox.com zu senden.

 

Der Käufer ist verpflichtet sämtliche Teile mit geeigneter Folie zu verpacken, unverpackte Ware wird nicht zurück genommen.

 

Die Gutschrift vom Restbetrag erfolgt innert 20 Arbeitstagen nach dem Rücktransport und erfolgter Wareneingangsprüfung auf der ursprünglichen Zahlungsart.

 



14. Gewährleistung

FEDERBOX bemüht sich, Waren in einwandfreier Qualität zu liefern. Bei rechtzeitig gerügten Mängeln übernimmt FEDERBOX während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren seit dem Lieferdatum die Gewährleistung für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des vom Kunden erworbenen Gegenstandes. Es liegt im Ermessen von FEDERBOX die Gewährleistung durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises zu erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.


Von der Gewährleistungen werden die normale Abnützung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Kunden oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind, nicht erfasst. Ebenso wird die Gewährleistung für Verbrauchs- und Verschleissteile (z.B. Batterien, Akkus, etc.) wegbedungen.

Die Gewährleistung erlischt, sobald der Kunde oder Dritte ohne vorgängige schriftliche Zustimmung der Lieferantin Änderungen oder Reparaturen an der gelieferten Ware vornehmen oder wenn der Kunde, falls ein Mangel aufgetreten ist, nicht umgehend alle geeigneten Massnahmen zur Schadensminderung trifft und FEDERBOX Gelegenheit gibt, den Mangel zu beheben.

15. Datenschutz / Datensicherheit

Der Online-Shop weist darauf hin, dass die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtung aus dem Kaufvertrag erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die zur Leistungserbringung und Vertragserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftragte Dienstleistungspartner (z.B. Logistikunternehmen, Servicepartner, Inkassofirma) weitergegeben werden, unter anderem auch ins Ausland in Länder, welche allenfalls nicht über einen gleichwertigen Datenschutz verfügen. Die Kundschaft erklärt sich mit der Zustimmung zu diesen AGB‘s mit dieser Datennutzung einverstanden.

Die Datenübertragung erfolgt via Internet. Das Internet ist ein offenes, für jedermann zugängliches Netz und gilt somit grundsätzlich nicht als sichere Umgebung. Obwohl die einzelnen Datenpakete grundsätzlich verschlüsselt übermittelt werden, gilt dies nicht für den Absender und den Empfänger. Daten mit elektronischer Post werden ungeschützt übermittelt. Des Weiteren ist es möglich, dass Daten ins Ausland und damit allenfalls in ein Land mit einem tieferen Datenschutzniveau als die Schweiz transferiert werden, selbst wenn sich Absender und Empfänger in der Schweiz befinden. Für die Sicherheit von Daten während deren Übermittlung via Internet schliesst FEDERBOX jede Haftung aus.

16. Datensammlung und Datennutzung

Diese Website benutzt Dienste von Drittanbietern, insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.  sowie „like“ / „gefällt mir“ Social-Plugins von Facebook Inc. (nachfolgend „Anbieter“ genannt). Solche Dienste sammeln Informationen und können sog. "Cookies" verwenden, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an Server solcher Anbieter im In- oder Ausland übertragen, dort gespeichert und bearbeitet und kann u.U. Ihrem Konto bei diesen Anbietern zugeordnet werden. Die Anbieter können diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden die Anbieter diese Informationen gegebenenfalls an Dritte im In- und Ausland übertragen, wobei Sie dies unter Umständen durch Einstellung Ihrer Browser Software einschränken oder verhindern können. Im Ausland besteht allenfalls kein angemessener gesetzlicher Datenschutz. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

17. Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand für den Kunden für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist der Sitz der AKINOS GmbH, zurzeit 6340 Baar (Kanton Zug, Schweiz). Die AKINOS GmbH ist einseitig berechtigt, den Kunden auch an jedem anderen Ort zu belangen.


 

Zuletzt angesehen